THS-NEWS

Zum Saisonauftakt starteten drei Teams des HSVL-Kindenheim beim Turnier der Lußheimer Hundefreunde.

Bei sehr guten Wettkampfbedingungen wurden folgende Ergebnisse erzielt:

Daniela Kaiser mit Hope belegte mit 242 Punkten den fünften Platz

Martina Wagner-Jeltsch mit Mila und 242 Punkten sowie

Silvia Krüger mit Luca und 264 Punkten jeweils Platz 1 ihrer Altersklassen.

Fazit: ein gelungener Sonntag und viel Motivation für die neue Saison.

 

IMG-20150412-WA0004

Am Samstag hieß es für die Aktiven des THS- Kindenheim ein letztes mal Aufregung für dieses Jahr.

Die Gruppe veranstaltete auf dem Gelände des HSV Leiningerland-Kindenheim ein internes Tunier

mit einigen Gastauftritten aus dem Verein des VdH-Sandhausen und VdH Heidelsheim.

Im Vierkampf 1 erzielte Sina Scheffer mit Shari bei 50 Punkten in der Unterordnung 261 Punkte gesamt.

Im Vierkampf 2 startete Silvia Krüger und Luca mit 263 Punkten,

Daniela Kaiser mit Hope, 251 Punkte, und Regine Rogge mit Elwood, 235 Punkte.

Maike Drechsler mit Luna erzielte bei einer Unterordnung von 57 Punkten eine Gesamtpunktzahl

von 267 Punkten und Birgit Uebel mit 56 Punkten in der Unterordnung 266 Gesamtpunkte.

Die beiden starten im Vierkampf 3.

Weiterhin konnte der Verein zwei neue "Mensch-Hund-Teams" beglückwünschen, die ihre

Begleithundeprüfung bestanden haben.
Die THS-Gruppe des HSV-Leinigerland-Kindenheim schaut auf eine erfolgreiche Tuniersaison zurück

und freut sich schon auf das kommende Jahr.

 

P1000985

 

Über 100 Starts gab es am Freitag, am Tag der deutschen Einheit, beim THS Jubiläumsturnier des HSV Dirmstein.

Mit dabei waren sechs Teams des HSVL-Kindenheim.

Im VK 2 belegten Silvia Krüger mit Luca den 1. und Daniela Kaiser mit Hope den 2. Platz ihrer Altersklasse.

Im VK 3 starteten Maike Drechsler mit Luna und Birgit Uebel mit Hazel, die jeweils Platz 1 erreichten

sowie Gerd Asel mit Finn, der verletzungsbedingt abbrechen musste.

Maike Drechsler und Sina Scheffer mit ihren Hunden Luna und Shari erliefen sich beim Shorty

einen guten 4. Platz. Beim abschließenden Hindernislauf belegte Sina Scheffer mit Shari Platz 1.

Am Sonntag bei strahlendem Spätsommerwetter waren wir zu Gast bei den Hundesportlern vom HSV Speyer.
Ein  Teil, der vom amtierenden Deutschen Meister trainierten Gruppe, stellte sich erneut den Herausforderungen des Turnierhundesports.

Obwohl insgesamt 72 Teilnehmern am Start waren, konnten folgende Ergebnisse

in den jeweiligen Altersklassen erreicht werden:
Sina Scheffer mit Shari wurde bei ihrem ersten Vierkampf gleich 1. im Vierkampf 1 mit

263 Punkten, Silvia Krüger mit Luca im Vierkampf 2 3. mit 249 Punkten,

Daniela Kaiser mit Hope 4. mit 246 Punkten und

Thomas Bauer mit Eddie  im Vierkampf 2 2. Platz mit 261 Punkten.
Wieder einmal gelang der THS-Gruppe eine erfolgreiche Vertretung des Vereins.

 Vom 5.-7.09.2014 fand in Fulda die dhv DM THS in Fulda statt.

Qualifiziert für diese Meisterschaft hat sich Gerd Asel im Vierkampf 3 mit seinem Mischling.

Bei hervorragenden Rahmenbedingungen fand am Samstag zunächst die Unterordnung statt, die das Team mit 57 von 60 Punkten absolvierte.

Am Sonntag bei den Laufdisziplinen war im Hürdenlauf die Stimmung zunächst etwas getrübt, da Gerd mit Finn zwar mit einer sehr guten Laufzeit unterwegs war, aber die beiden an der letzten Hürde nicht parallel waren und somit zwei Strafpunkte kassierten.

Die beiden Slalomläufe konnten die beiden wieder fehlerfrei und trotz dem weichen Boden mit sehr guten Zeiten durchlaufen.

In den beiden abschließenden Hindernisläufen, eine Bahn von 75 m Länge mit 8 verschiedenen Hindernissen, die vom Hund genommen werden müssen, hat sich dann das Training bezahlt gemacht, denn es wurden Zeiten von 9,10 und 9,16 Sekunden erreicht. Somit konnte das Team trotz der zwei Fehler 229 Laufpunkte erlaufen und mit 286 Gesamtpunkten in seiner Altersklasse mit leistungsstarker Konkurrenz den Titel Deutscher Meister erringen.

 

*** Die THS Gruppe gratuliert Gerd und Finn von Herzen und freut sich sehr darüber :)   
 
 
 IMG 4870     Siegerehrung
 
 
        

*** Ergebnisliste des Turnieres vom 27.07.2014 ***

 

Ergebnisliste THS Turnier 27.07.14

 

Am Sonntag hieß es wieder 55 mal „der Start ist frei“ auf dem Hundeplatz.

In drei verschiedenen Disziplinen (Geländelauf, Vierkampf, Shorty) wurden die Sieger

und platzierten des Turnierhundesports ermittelt.

Im 2000m Geländelauf erreichte Maxine Asel mit Finn in einer Zeit von 9.37m in

ihrer Altersklasse den ersten Platz.

Ebenfalls den ersten Platz in ihrer Altersklasse belegten Maike Drechsler mit Luna im VK3

mit 272 Punkten und Birgit Uebel mit Hazel in ihrem ersten VK3 mit 271 Punkten.

Zwei zweite Plätze in ihren Altersklassen belegten zum einen Silvia Krüger mit Luca

mit 267 Punkten und Thomas Bauer mit Eddie mit 258 Punkten.

Des weiteren sehr gute Platzierungen erzielten Daniela Kaiser mit Hope mit 244 Punkten auf

Platz vier und Regine Rogge mit Elwood mit 225 Punkten auf Platz sechs im VK2.

Im Shorty war das zweier Team mit Maxine Asel und Maike Drechsler ebenfalls unschlagbar

und verwiesen das Team Nora Krüger mit Luca, Sina Scheffer mit Shari und Regine Rogge,

Daniela Kaiser auf die Plätze vier und dreizehn.

Bei tollen Wettkampfbedingungen erreichten wir wieder einmal sehr gute Platzierungen.

 

 

Am vergangenen Wochenende fand in Bachtal-Syrgenstein (Ostalb) die Verbandsmeisterschaft des swhv statt. Drei Teams waren dabei.

Birgit Uebel mit Hazel wurde in ihrer Altersklasse Verbandsmeisterin im VK2 mit 268 Punkten. Anke Asel mit Leslie belegte im VK3 mit 270 Punkten den zweiten Platz und Gerd Asel wurde mit Finn siebter im VK3 mit 275 Punkten.